Der Weg ist das Ziel . Wir helfen Ihnen anzukommen.

 

“Ach, war ja gar nicht so schlimm...”

 

Angst vor dem Zahnarzt?

So schrecklich sind wir gar nicht!

Versprochen!

 

Gehören Sie zu den Menschen, die Angst vor dem Zahnarzt bzw. vor der Behandlung haben?

Da sind Sie nicht alleine!

 

Ein Großteil der Bevölkerung leidet darunter. In der Regel sind frühere unangenehme und schmerzhafte Erfahrungen beim Zahnarzt der Grund dafür. Darüberhinaus gibt es nur wenige Patienten, die entspannt zu ihrem Zahnarzt gehen. Üblicherweise hat jeder ein leicht unangenehmes Gefühl in der Magengegend.

Wir nehmen uns Zeit für Sie!

Überwinden Sie sich, den Telefonhörer in die Hand zu nehmen und anzurufen, sagen Sie uns ruhig gleich, dass Sie Angst vor einer Behandlung haben. Bei Ihrem ersten Besuch findet eine gründliche Kontrolluntersuchung statt. Ganz in Ruhe wird anschließend besprochen, welche Behandlung bei Ihnen ggf. ansteht. Intensive Aufklärung in einer entspannten Atmosphäre ist uns sehr wichtig. Wir gehen gerne auf Ihre Sorgen, Ängste und Fragen ein.

 

Es geschieht nichts, was Sie nicht wollen!

 

Wir arbeiten einfühlsam und vorsichtig!

“Fließbandarbeit” gibt es in unserer Praxis nicht.

Ein nettes, freundliches und aufgeschlossenes Team steht Ihnen immer zur Seite.

 

Wir sprechen gerne mit Ihnen!

 

“Ach, war ja gar nicht so schlimm...” ist der Satz, den wir oft nach der ersten Behandlung hören.

Weiter so, denn wenn Sie die Behandlung beendet haben, stehen nur noch regelmäßige halbjährliche Kontrolluntersuchungen bzw. Prophylaxesitzungen für Sie an.

 

Überwindung ist alles

 

wir helfen Ihnen gerne dabei!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis 2017